Home Chat Wunschbox Team Sendeplan gallery Forum
 
 
BEWERBEN... und Teil des Radios werden
Radio einschalten, chatten und feiern
Ab in die neue Woche
Musik-Impulse
Schwarzer-Zauber Im Starshine-Radio
Mix es und Remix es
Wünsch Dir was
ABTANZEN ZU HAUSE
Unsere Oldies-Night
Rockpalast-Night
Chart-Show
Doppeldecker
BRAVO Best Of
Mein Herz schlaegt-schlager
UNSERE WEEKEND PARTY
Hoch die Hände Wochenende
All Stars DJ Jumping
Das Wochenende ist fast vorbei
Unsere Wunsch Box
Bringt uns eure Ideen
Heavens a Beer Die Band aus der Eifel
 
Forum » Radio » Musik News » DJ Paul van Dyk verunglückt


DJ Paul van Dyk verunglückt
 
 



User Pic
Name:  DJ-Sveni
Posts:  34
Rang:  Jungspund
PM  schreiben
# 29.02.2016 - 20:35:09
    zitieren



Es war DIE Schock-Nachricht des Wochenendes: Beim „A State of Trance“-Festival (ASOT) in den Niederlanden kletterte Paul van Dyk auf die Bühne vor seinem Mischpult. Nach wenigen Schritten stürzte er rund sechs Meter in die Tiefe. Die Veranstalter um Armin van Buuren (39) alarmierten den Notarzt. Im Rettungs-Helikopter „LifeLiner“ wurde Paul van Dyk gegen 4.15 Uhr in der Nacht zum Sonntag erstversorgt.

Er wird in einer Klinik in Utrecht behandelt. Paul van Dyk liegt auf der Medium-Care-Station. Bei Patienten, die dort behandelt werden, müssen einzelne Körperfunktionen 24 Stunden am Tag überwacht werden. Es handelt sich aber nicht um eine Intensivstation.

Paul van Dyks Management wollte am Montag keine offizielle Stellungnahme zu seinem Zustand abgeben. Ein Freund des Star-DJs: „Das Beste ist: Er lebt! Es hätte alles viel schlimmer ausgehen können.“


Zuletzt modifiziert von DJ-Sveni am 29.02.2016 - 20:35:52
 



User Pic
Name:  DJ-Sveni
Posts:  34
Rang:  Jungspund
PM  schreiben
# 07.03.2016 - 19:15:49
    zitieren



update vom 7. 03.2016

Paul van Dyk wird genesen

Star-DJ Paul van Dyk hat offenbar ungeheuer großes Glück im Unglück. Nach seinem Sturz von einem mehrere Meter hohen Podest erleidet er zwar schwere Verletzungen - dauerhafte gesundheitliche Schäden bleiben ihm aber wohl erspart.


DJ Paul van Dyk stürzte vor einer Woche während eines DJ-Sets von einer 6-Meter-hohen Bühne in Utrecht. Er hatte ein Loch in der Bühne übersehen und wurde daraufhin sofort in ein Spital gebracht.

Mittlerweile ist der Musiker wieder bei vollem Bewusstsein und auf einer regulären Station verlegt worden. Auch über die Verletzungen des erfolgreichen DJs herrscht nun mehr Klarheit: Er zog sich eine Gehirnerschütterung und einen Wirbelbruch zu.

Noch ist unklar, wann Van Dyk auf die Bühne zurückkehren kann.
Partner
Livebox

 On Air: 

 Track: 

User
Guten Morgen, Gast
Menü
Bewerbung Downloads Regelwerk
Last News
⇒ SSR-Info
⇒ Neue DJ´s
⇒ Starshine-Radio Öffnungszeiten
⇒ Neueröffnung
⇒ Willkommen bei Starshine Radio
Last Forum
⇒ Musikindustrie geht gegen YouTube-Ripper von hexe
⇒ CD Neuvorstellungen 1 Quartal 2017 von hexe
⇒ EM-Songs 2016 von DJ-Sveni
⇒ DJ Paul van Dyk verunglückt von DJ-Sveni
⇒ Guns N' Roses-Reunion beim Coachella von DJ-Hexe
⇒ So genial wird das Konzertjahr 2016 von DJ-Hexe
Like-It

Starshine-Radio.net

Unsere Geschichte Kontakt Imprint www.AmTi-Computer.com